7. IPA-Radtour beendet

25.08.2016

Die 7. IPA-Radtour ist Geschichte. Und ein wenig wehmütig blicke ich zurück. Denn diese Tour war die bislang Schönste,  die ich bisher gemacht habe!

Wir hatten tolles Wetter zum Radfahren, wir hatten eine sehr gute Unterkunft in Bad Bergzabern bei der Bundespolizei, wir sind exzellent verpflegt worden, hatten keine Pannen und keine Unfälle, sind vom Deutschen Roten Kreuz begleitet worden – und vor allem waren wir ein wahnsinnig tolles Team!

Unter diesen hervorragenden Bedingungen habe ich 390 Kilometer an den fünf Tagen der  Tour bewältigt.  Was mich ganz besonders freut: Die vorläufige Spendensumme liegt bereits bei 40.000,- Euro. Einfach nur fantastisch.

Nach der Tour ist vor der Tour. Im nächsten Jahr fahren wir die 8. IPA-Radtour zu Gunsten der Isabell-Zachert-Stiftung in Münster vom 23. bis 29. Juli 2017.

Ich danke allen Unterstützern herzlich!

Ihre ein wenig erschöpfte

Christel Zachert