Der Neue Vorstand stellt sich vor

31.01.2020

Isabell-Zachert-Stiftung: Christel Zachert übergibt nach 25 Jahren den Vorsitz an Jürgen Weischer und Dr. Eva Zachert

Mit Elan, Engagement und Herz – so macht sich Christel Zachert seit einem Vierteljahrhundert beeindruckend für die Verbesserung der psychosozialen Bedingungen krebskranker Kinder und ihrer Familien stark. Kurz vor ihrem 80. Geburtstag hat sich die Gründerin der Isabell-Zachert-Stiftung (IZS) entschieden, den Vorstandsvorsitz an ihren Mitstreiter Jürgen Weischer zu übergeben. Er wird künftig gemeinsam mit der Schwiegertochter der Stifterin, Dr. Eva Zachert, die Arbeit und ihr Lebenswerk fortführen, mit dem Ziel, krebskranken Kindern Lebensmut, Selbstvertrauen und Freude zu schenken. Den Artikel finden Sie hier.