WDR Lokalzeit Bonn berichtet

Am 20. April hat die WDR Lokalzeit Bonn einen Bericht über die Isabell-Zachert-Stiftung (IZS) und Gründerin Christel Zachert ausgestrahlt. Wer die Sendung verpasst hat, kann dies nun hier nachholen.

Im WDR-Studio zu Gast war zudem einer der Geschäftsführer der Deutschen Kinderkrebsstiftung, Martin Spranck. Die Deutsche Kinderkrebsstiftung (DKS) und die IZS verbindet ein und dieselbe Mission: Krebskranken Kindern und Jugendlichen helfen. Zudem verwaltet die DKS die IZS treuhänderisch.

Der schöne Beitrag ist zudem online in der WDR-Mediathek verfügbar.

Erfahren Sie mehr

Benefizkonzert

Anlässlich des 10. Jubiläums der IPA Rad Benefiztour gibt die Band „The Sixtees“ ein Benefizkonzert zugunsten der Isabell-Zachert-Stiftung. Die Band spielt, wie der Name schon

mehr erfahren

50.000 Euro für die IZS

DANKE! Zahlreiche Menschen haben ein Herz für tumorerkrankte Kinder und Jugendliche gezeigt und rund um Weihnachten – das Fest der Nächstenliebe – für die Betroffenen

mehr erfahren

1.570 Euro für die IZS!

Was für ein Erfolg! Bei ihrem Benefizkonzert im Juni im Dorfpark Ainring konnte die Beat- und Popband „The Sixties“ sage und schreibe 1.570 Euro zugunsten

mehr erfahren